rheinneckar.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Mannheim
 
Rhein/NeckarStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Mannheim Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Un cafe sans musique c´est rare a Paris"

Drama; Essayistischer Film, 2019, D/F, 105 Min..


 
Darsteller: Jana Klein; Liliane Rovere; Pierre Mignard;
Regie: Johanna Pauline Maier
Drehbuch: Peter Jung; Johanna Pauline Maier
Länge: 105 Min. (1 Std. 45 Min.)
Weitere Infos:



 

Anna trifft nachts in der ihr fremden Großstadt Paris ein. Sie begegnet verschiedenen Menschen, und jedes Mal verwandelt sie sich in jemand anderes - wie ein Chamäleon, das sich seiner Umgebung anpasst. Anna ist mal eine Unbekannte, dann eine alte Freundin, eine Ehefrau oder eine Mutter. Sie erlebt ein ganzes Leben an einem Tag – und Beziehungen, die sie möglicherweise hätte haben können. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Un cafe sans musique c´est rare a Paris  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Un cafe sans musique c´est rare a Paris":

Kinofans freuts: Am 18.07.2019 kommt "Un cafe sans musique c´est rare a Paris" zur Aufführung in die Drei-Länder-Region. Die Zuschauer in Rhein/Neckar werden diesen Kinofilm dramatisch, bewegend und schauerlich finden. Als Protagonisten kommen Jana Klein, Liliane Rovere und Pierre Mignard in diesem Kinofilm zum Einsatz. Die Einfühlsamkeit in der Regie durch Johanna Pauline Maier ist wirklich beeindruckend. Das Drehbuch verdanken wir Peter Jung und Johanna Pauline Maier. Dieses 105-minütige Filmangebot in Rhein/Neckar ist für alle Fans von Drama und Essayistischer Kino-Film gedacht. 2019 entstand "Un cafe sans musique c´est rare a Paris" in Deutschland und Frankreich. "Un cafe sans musique c'est rare a Paris" nennt sich der Kino-Film übrigens im Original. Viel Freude beim Film in der Metropolenregion!

Neugierig auf den Kino-Film? ausführliches unter imdb.com oder www.dropoutcinema.org/archive/movies/voyages/.

Gezeigt wird "Un cafe sans musique c´est rare a Paris" in den oben erwähnten Lichtspielhäusern der Drei-Länder-Region. Interessante Kinoproduktionen in Rhein/Neckar für Sie: Mucize Ask, Official Secrets, Mein Ende. Dein Anfang., Systemsprenger, Lara (2019).

Wenn Ihnen 'Un cafe sans musique c´est rare a Paris' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Mucize Ask

Mucize Ask

z.B. in:
  • Cinestar Ludwigshafen
  • CinemaxX Mannheim
  • Luxor Filmpalast Heidelberg
  • Universum-City-Kinos Karlsruhe
  • Cineplex Bruchsal
  • Official Secrets

    Official Secrets

    z.B. in:
  • Gloria Heidelberg
  • Theaterhaus Speyer
  • Mein Ende. Dein Anfang.

    z.B. in:
  • Kulisse Ettlingen
  • Cineplex Mannheim
  • Gloria Heidelberg
  • Systemsprenger

    Systemsprenger

    z.B. in:
  • Odeon Mannheim
  • Cineplex Mannheim
  • Lara (2019)

    Lara (2019)

    z.B. in:
  • Atlantis Mannheim
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        rheinneckar.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24