rheinneckar.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Mannheim
 
Rhein/NeckarStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Mannheim Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Schwimmen (2019)"

Drama, 2018, D, 102 Min..


Darsteller: Stephanie Amarell; Jonathan Berlin; Alexandra Finder;
Regie: Luzie Loose
Drehbuch: Luzie Loose
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 102 Min. (1 Std. 42 Min.)
Weitere Infos:



 

Die Geschichte von Elisa und Anthea, zwei ganz unterschiedlichen Mädchen, deren Freundschaft ihnen in einer schwierigen Phase ihres Lebens Halt und Orientierung gibt. Sie werden beste Freundinnen und entwickeln ein Spiel, in dem sie alles, was sie tun, mit ihren Handykameras festhalten. Schon bald kommen sie auf die Idee, die Kamera umzudrehen und heimlich ihre Mitschüler zu filmen, die Elisa früher fertiggemacht haben. Aus ihrer engen Freundschaft entwickelt sich eine zerstörerische Dynamik, die bedrohlich wird für alle, die den beiden in die Quere kommen. Die Mädchen werden von Opfern zu Täterinnen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Schwimmen (2019)  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Schwimmen (2019)":

Als traurig, beklemmend und schauerlich wurde der Kino-Film bezeichnet. In dem Film spielen Stephanie Amarell, Jonathan Berlin und Alexandra Finder die Hauptrollen. Die Regie führte Luzie Loose. Als Vorlage diente das Script von Luzie Loose. Schlägt Ihr Herz für Drama? Freuen Sie sich auf 102 Filmminuten beklemmenden Filmgenuss. Man darf sich den Film ab 12 Jahren anschauen. "Schwimmen (2019)" wurde 2018 in Deutschland produziert. "Native-Speaker" und solche, die es werden wollen, finden den Film unter "Schwimmen" in unserem Kinoprogramm. Unterhaltsame Stunden in der Metropolenregion wünschen wir Ihnen!

Eine ausführliche Filmbeschreibung finden Sie unter imdb.com.

"Schwimmen (2019)" kann man in Rhein/Neckar in oben genannten Lichtspielhäusern sehen. Übrigens artverwandt mit "Schwimmen (2019)" sind diese Filmproduktionen in Rhein/Neckar: Bombshell - Das Ende des Schweigens, Sorry We Missed You, Tommaso und der Tanz der Geister, Die Frau des Nobelpreisträgers, Das Vorspiel (2020).

Wenn Ihnen 'Schwimmen (2019)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Bombshell - Das Ende des Schweigens

Bombshell - Das Ende des Schweigens

z.B. in:
  • Cineplex Mannheim
  • Atlantis Mannheim
  • Schauburg Karlsruhe
  • Gloria Heidelberg
  • Sorry We Missed You

    Sorry We Missed You

    z.B. in:
  • Atlantis Mannheim
  • Schauburg Karlsruhe
  • Tommaso und der Tanz der Geister

    Tommaso und der Tanz der Geister

    z.B. in:
  • Gloria Heidelberg
  • Die Frau des Nobelpreisträgers

    z.B. in:
  • Cineplex Bruchsal
  • Das Vorspiel (2020)

    Das Vorspiel (2020)

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        rheinneckar.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24