rheinneckar.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Mannheim
 
Rhein/NeckarStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Mannheim Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Porträt einer jungen Frau in Flammen"

Drama; Historienfilm, 2019, F, 122 Min..


 
Darsteller: Noemie Merlant; Adele Haenel; Luana Bajrami;
Regie: Celine Sciamma
Drehbuch: Celine Sciamma
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 122 Min. (2 Std. 2 Min.)
Weitere Infos:



 

Ein ungewöhnlicher Auftrag führt die Pariser Malerin Marianne im Jahr 1770 auf eine einsame Insel an der Küste der Bretagne: Sie soll heimlich ein Gemälde von Heloise anfertigen, die gerade eine Klosterschule für junge adelige Frauen verlassen hat und bald verheiratet werden soll. Denn Heloise weigert sich, Modell zu sitzen, um gegen die von ihrer Mutter arrangierte Ehe zu protestieren. So beobachtet Marianne Heloise während ihrer Spaziergänge an die Küste und malt abends aus dem Gedächtnis heraus ihr Porträt. Langsam wächst zwischen den eindringlichen Blicken eine unwiderstehliche Anziehungskraft. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Porträt einer jungen Frau in Flammen  

Lux Kinos Frankenthal:
(August-Bebel-Str. 7-9, Frankenthal, 062 33/271 10)
 Lux Kinos Frankenthal 1-5 (284 Plätze):
 Mo. 16.12. 17:30 20:00
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Porträt einer jungen Frau in Flammen":

Die Beurteilung über diesen Kinofilm lautet: dramatisch, beklemmend und bewegend. Darsteller wie Noemie Merlant, Adele Haenel und Luana Bajrami machen den Kino-Film sehenswert. Regie für den Kinofilm übernahm Celine Sciamma. Der Film basiert auf dem Drehbuch von Celine Sciamma. Wenn Sie von Drama und Historienfilm begeistert sind: 122 bewegende Min. erwarten Sie bei diesem Kino-Film. Für Kinobesucher ab 12 Jahren ist der Kinofilm freigegeben. "Porträt einer jungen Frau in Flammen" stammt aus Frankreich und wurde 2019 produziert. In den Kinos läuft die Originalversion unter "Portrait de la jeune fille en feu". Wir wünschen gute Unterhaltung beim Kino-Film!

Zum Kinofilm gibt es unter www.alamodefilm.de/kino/detail/portraet-einer-jungen-frau-in-flammen.html weitere Informationen.

Zu sehen ist "Porträt einer jungen Frau in Flammen" in den oben aufgeführten Lichtspielhäusern der Metropolenregion. Interessante Kinoproduktionen in Rhein/Neckar für Sie: Mucize Ask, The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden, Systemsprenger, Lara (2019), Mein Ende. Dein Anfang..

Wenn Ihnen 'Porträt einer jungen Frau in Flammen' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Mucize Ask

Mucize Ask

z.B. in:
  • CinemaxX Mannheim
  • Cinestar Ludwigshafen
  • Universum-City-Kinos Karlsruhe
  • The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

    The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

    z.B. in:
  • Cineplex Mannheim
  • Schauburg Karlsruhe
  • Gloria Heidelberg
  • Systemsprenger

    Systemsprenger

    z.B. in:
  • Cineplex Mannheim
  • Odeon Mannheim
  • Lara (2019)

    Lara (2019)

    z.B. in:
  • Atlantis Mannheim
  • Mein Ende. Dein Anfang.

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        rheinneckar.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24